Kamera Hühnerstall – Hühner Webcam

Clarer D200-SW
Clarer D200-SW
ieGreek Wlan IP Kamera 1080P
Luowice Ip Kamera mit Nachtsichtfunktion
Ctronics Bullet WiFi IP-Kamera

Bilder von Amazon Product Advertising API

Hühnerstall Webcam – Hühner Webcam – Was geht ab im Hühnerstall? Überwachen sie Ihre Lieblinge und bieten ihnen ein sicheres zuhause!

Eine Kamera für den Hühnerstall wird nicht nur immer beliebter, sonder bietet auch viele Vorteile. Ob unterwegs auf dem Smartphone oder am heimischen PC oder Bildschirm. Wir erhalten viele interessante Einblicke und lernen mehr über das Verhalten unserer Lieblinge. Mit einer Hühner Webcam erleben sie Live mit was sich im Stall oder im Außengehege abspielt. So können wir Vorkehrungen treffen oder erkennt wo zum Beispiel die Probleme oder Gefahren liegen.

Ratgeber für Kameras im Hühnerstall

Ratgeber für Hühnerstall Kameras

Der Ratgeber für Hühnerstall Kameras beschäftigt sich mit vielen Fragen und gibt Antworten auf oft gestellte Fragen. Worauf sollte man beim kaufen achten, oder welche Voraussetzungen sollten gegeben sein. Ist es überhaupt notwendig eine Kamera im Hühnerstall zu montieren? Es gibt wirklich etliche Fragen und dieser Ratgeber soll ihnen dabei helfen die richtige Kamera für den Hühnerstall zu finden. Hier gebe ich Tipps worauf sie achten sollten damit sie lange Spaß mit ihrer Hühnerstall Webcam haben.

Brauche ich Zubehör?

Eigentlich ist in den meisten Kamera Sets für den Stall alles dabei, was man zur Montage braucht. Zum Beispiel Anschlusskabel zur Übertragung, Schrauben für die Wandmontage sowie Beschreibung und diverses Zubehör. Nur um auf Nummer sicher zu gehen, immer in den Lieferumfang des jeweiligen Anbieters nachlesen was dort aufgeführt wird. Sollte es nicht ganz eindeutig sein, einfach den Verkäufer anschreiben und seine Fragen stellen. Gerade bei Amazon oder Ebay Angeboten sollte man sich die Bewertungen der Käufer durchlesen. Hier werden oft Probleme Erläutert, die eventuell für euch kauf entscheidend sind.

Das Zubehör ist natürlich abhängig vom gekauften System. Bei einer Lan Kabel betriebenen Stallkamera ist oft ein sehr kurzes Kabel dabei. Dieses reicht in den meisten Fällen für den heimischen Einsatz im Stall nicht aus und muss nachgekauft werden. Dieses Kabel (CAT 5, 6, 7) mit passendem RJ45 Anschlussstecker und Werkzeug, findet man sehr günstig auf Amazon. Wenn man sich für ein Wlan – WiFi System entscheidet, kann man die Reichweite mit einem Repater* erhöhen. Auch diesen findet man günstiger im Netz als im Elektrofachmarkt um die Ecke. Zudem ist die Auswahl im Internet vielfältiger.

Hühnerstall Kamera - Warum?

Warum eine Kamera im Hühnerstall?

Hierfür gibt es einige gute Gründe. Als stolzer Hühner Besitzer, habe ich für den Bau meines Hühnerstalls sehr viel Zeit und Geld investiert. Letztendlich möchte ich, dass es den Tieren gut geht und sie bei uns ein schönes langes leben haben. Für eine Artgerechte Haltung bracht man zwar nicht viel, aber dennoch treten hin und wieder Probleme auf. Eine Kamera für den Hühnerstall kann helfen herausfinden wo die eigentlichen Probleme und Ursachen liegen. Hierzu einige Beispiel wobei mir die Hühner Webcam sehr geholfen hat.

Automatisch Hühnerklappe

In unserem selbst gebauten Hühnerstall haben wir eine automatische Hühnerklappe verbaut. Diese verfügt über einen Lichtsensor mit integrierten Timer. So kann man einstellen wann die Hühnerklappe morgens aufgehen und abends schließen soll. Anfangs haben wir die Steuerung lediglich über den Lichtsensor laufen lassen. Sobald der Sensor Licht bekam, öffnete sich morgens die Hühnerklappe und abends andersrum.

Die ersten drei Monate hat alles reibungslos funktioniert. Eines Tages mussten wir morgens feststellen, dass drei unserer Damen draußen übernachtet haben. Durch die wechselnden Lichtverhältnisse, hat die Hühnerklappe früher geschlossen als die Tage zuvor. Nicht das es jetzt all so schlimm gewesen wäre, aber die nächsten zwei Wochen, wollten die drei besagten Damen nicht mehr aus dem Stall. Dank der installierten Kamera im Hühnerstall, habe ich heutzutage die Möglichkeit zu überprüfen ob alle Damen abends auf der Stange sitzen.

Geflügelzaun Ausbrecher ertappt

Geflügelzaun – Ausbrecher ertappen

Als unsere Hühner bei uns einzogen, legten wir uns einen speziellen Geflügelzaun zu. Dieser hatte eine Spannweite von ca. 50 Meter und eine Höhen von etwa 1,10 Meter. So hatten unser Hühner einen abgegrenzten Bereich und konnten nicht das weite suchen bzw. in unserem Garten alles umgraben. Anfangs wahren wir uns sicher, das es reichen würde. Weit gefehlt! Da hatten wir die Rechnung ohne unsere Henne Ophelia gemacht, die ständig ausbüxte und durch den restlichen Garten stolzierte. Es dauerte auch nicht lange, bis unsere anderen Damen bemerkten das das Gras auf der anderen Seite des Zauns viel grüner ist. Es fehlte uns die Erklärung wie die Hühner ausbrechen konnten. Also legten meine Frau und Ich uns eine ganze weile auf die lauer. Da sich die Hühner wohl beobachtet fühlten, passierte natürlich nichts. Doch sobald wir wenige Minuten nicht hingesehen haben, war es wieder geschehen. Die Mädels waren auf der flucht und hatten gänzlich Spaß dabei uns auf trapp zu halten.

Da wir es langsam leit wahren, holte ich meine Actioncam, die ich zum Motorradfahrern verwendete. Diese wurde so platziert, dass wir den gesamten Geflügelzaun im Blick hatten. Noch ein paar kleine Einstellungen und die neue Hühner Webcam wurde scharf gestellt. Nach ca. 2 Stunden kamen wir zurück in den Garten. Alle Damen waren natürlich im Gemüsebeet versammelt und ließen eine Party steigen. Die Auswertung der gemachten aufmahne zeigte uns, dass Ophelia der Leitwolf war. An einer stellte des Geflügelzauns war eine art Vertiefung im Boden (Loch). Die Vertiefung war zwar nur minimal aber ausreichend, dass sich das Huhn untendrunter durchzwängen konnte. Es dauert auch nur ca. fünf Minuten und die anderen Hühner gingen den gleichen Weg. Zwei zusätzliche Heringe und etwa zwei bis drei Schaufeln festgetrettenen Mutterboden konnten einfache Abhilfe schaffen. Nach dem beschriebenen Vorfall, hatten wir erst mal ruhe. Die Damen marschierten zwar immer wieder an die bekannte Stelle und versuchten Ihr Glück. Jedoch ohne Erfolg.

Wie man erlesen kann, ist eine normale Actioncam für das Außengehege sehr hilfreich. Dennoch wollte ich meine teure GoPro Action Kamera nicht für diesen Zweck verwenden. Dafür ist sie einfach zu teuer und zu schade. Desweiteren kann man nur für ein paar Stunden überwachen. Bis zum Beispiel der Akku oder die Speicherkarte voll ist. Das war der ausschlaggebende Punkt, warum ich mir eine günstige Kamera für den Hühnerstall zugelegt habe.

Fuchs im Hühnerstall

Fuchs im Hühnerstall – Die Kamera kann helfen!

Als ich nachmittags von der Arbeit kam, wollte ich unsern Hühnern ihre täglich Portion Grünfutter bringen und nach dem rechten schauen. Doch was ich aus weiter ferne schon sehen konnte war das reinste Massaker. Sieben unserer Hühner lagen tot im Außengehege teilweise sogar ohne Kopf. Ein Huhn war nicht auffindbar!

Jetzt stellte sich natürlich die frage wer oder was sich ein ausgiebiges Mahl gegönnt hatte. Nachdem der erst Schock verdaut war, wollte ich natürlich wissen wer oder was hier rum gewütet hatte. Die erste Vermutung war sofort Mader oder Fuchs. Leider konnte die Kamera im Hühnerstall keine Auskunft darüber geben, da der Eindringling nur im Gehege tätig war. Total verzweifelt suchte ich nach hinweisen, wie das Tier in unser Gehege gelangt ist.

Beim absuchen nach löchern oder offenen Stellen im Zaun fiel mir sofort die Wildkamera ins Auge. Diese hatten wir vor ca. 2 Monaten aufgehängt um den Geflügelzaun Ausbrecher zu ertappen. Wie gut das wir damals eine angebracht haben. Hoffentlich hatter der Akku noch genügend Saft um einige Bilder vom Treiben zu machen. Ich holte die Speicherkarte aus dem Gerät und eilte zum PC um diese auszuwerten. Die günstige Wildkamera aus dem Discounter hatte 11 Bilder der letzten Minuten unserer Hühner gemacht. Darauf war deutlich ein junger Fuchs zu erkennen. Also war diese Frage schon mal geklärt! Die Kuhle unter dem Zaun, die sich der Fuchs zuvor gegraben hatte um ins Gehege einzudringen wurde auch ausfindig gemacht.

Genau aus diesem Grund entschlossen wir uns einige Zeit später für noch eine Kamera. Diese sollte das Außengehege beobachten und über das Handy abrufbar sein. So kann man sporadisch kontrollieren ob zuhause alles OK ist und eventuell früher eingreifen. Auch die Kamera im Hühnerstall wurde durch eine Outdoor IP Kamera* ersetzt.

Welche Kamera ist am besten

Das Angebot an Outdoor Kameras die für den Hühner Stall geeignet sind ist groß. Generell kann man nicht sagen welche Kamera am besten für den Hühnerstall ist. Jeder von uns hat eine andere Vorstellungen davon was eine guten Kamera können sollte.  Dafür gibt es einfach zu viele Geräte auf dem Markt die oft die gleichen Funktionen, Auflösungen und Einstellungsmöglichkeiten haben. Oft ist die Bezeichnung oder der Name nur anders. Dennoch habe ich versucht passende Angebot und Empfehlungen für Hühner Webcams für euch zusammenzustellen.

Kamera Hühnerstall alternative – Wildkamera

Als alternative zur Hühner Webcam, kann man auch eine Wildkamera für die Überwachung im Hühnerstall verwenden. Eigentlich für den mobilen Einsatz im Wald gedacht um Futterplätze, Tiere usw. zu beobachten. Die meisten Geräte laufen über Batterie oder Akku mit einer wechselbaren Speicherkarte. Je nach Modell und Ausführung kann man auswählen ob man Bilder oder ein kurzes Video aufnehmen will. Um Energie zu sparen, besitzen die meisten Wildkameras einen Bewegungssensor der nur dann auslöst, sobald sich etwas im Radius des Sensors bewegt.

Eine Wildkamera ist also nicht für die permanente live Überwachung im Stall geeignet. Sie dient eher als Lösung für Bereiche die nur selten bzw. nicht so oft besuchte werden. Oftmals findet man im Discounter passende Wildkamera Angebote für kleines Geld zu kaufen. Wer aber nicht so lange warten möchte, kann sich die entsprechenden Produkte mal auf Amazon anschauen.

Kamera Hühnerstall - Worauf sollte man achten?

Worauf sollte man Achten?

Ganze einfach und kurz Erklärt. Für den Hühnerstall sowie für das Außengehege, sollte man sich auf jeden Fall eine Outdoor Kamera kaufen. Im Idealfall ein Modell das Wasserdicht ist. Im Stall kann eine hohe Luftfeuchtigkeit entstehen. Die normalen Indoor Webcams mögen keine Feuchtigkeit und würden nicht lange Standhalten. Also eine Outdoor Kamera kaufen. In unmittelbarer nähe sollte sich eine normale Stromsteckdose befinden.

So schön es sich auch anhört mit den Kabellosen Webcams. Oft ist die Reichweite nicht all so berauschend. Um genau diese Reichweite für die Funkübertragung zu erhöhen, zahlt es sich aus einen zusätzlichen Repeater * für das Netzwerk zu besorgen. Diese sind auch nicht all so teuer und bekommt man im Fachhandel ab ca. 50 Euro. Auf Amazon findet man viele Modell weit aus günstiger und hat zudem eine größere Auswahl.

Empfehlen würde ich euch dennoch eine mit Kabel verbundenen Hühner Webcam mit Infrarot (Nachtsichtfunktion) mit optischen Zoom. Diese sind besser in der Bildübertragung bzw. Ruckelfreier und es können verschiedene Einstellungen gemacht werden. Zudem haben sie keine Probleme mit der Reichweite und die Qualität der Übertragung ist oft höher. Es ist zwar etwas aufwendiger das Kabel zu verlegen, aber der Aufwand lohnt sich meiner Meinung nach. Jeder Mann oder Frau die mit einer Bohrmaschine umgehen kann, sollte es mit etwas Geschick erledigen können. Das anschließen der RJ45 Stecker ist sehr einfach und im Handumdrehen erledigt. Der Nachteil ist aber, dass man an einem Ort gebunden ist. Wer keine Lust auf Kabel verlegen hat, der sollte sich eine Wlan- Wifi Hühner Webcam – Stallkamera kaufen.

Hühnerstall Kamera unter 70 Euro

Für den heimischen Hühnerstall reicht oft eine günstige Webcam. Man muss sich also nicht in Unkosten stürzen. Dennoch sollte man bedenken, das man eventuell ein paar Abstriche machen muss. Zum Beispiel Bildqualität, Auflösung oder eine geringe Reichweite der Infrarot- Nachtsichtfunktion. Soll aber nicht heiße das diese Geräte nicht ihre Arbeit verrichten. Man muss halt abwägen worauf es einem ankommt. Damit ihr euch schnell ein paar günstige Hühnerstall Kameras anschauen könnt, habe ich folgende Modell auf Amazon für euch rausgesucht.

*Werbelink/Bilder & Preise von Amazon Product Advertising API – Alle Angaben ohne Gewähr!

Hühnerstall Webcam über 70 Euro

Wie bereits schon erwähnt muss man nicht zwingend eine teure Webcam für den Hühnerstall kaufen. Dennoch bieten diese Geräte einige Vorteile. Zum Beispiel Flexibilität, Stabilität und bessere Bildqualität und Auflösung. Auch die Reichweite der Infrarot – Nachtsichtfunktion liegt bei den meisten Geräten weit aus höher als bei den günstigeren Modellen. Die Installation und Bedienbarkeit ist bei vielen Kameras gleich bzw. einfach. Je nach System hat man hier sogar die Möglichkeit mehrere Webcams aufzurufen. Sie besitzen oft einen Optischen Zoom mit Autofokus oder können per App oder zusätzlichen Tablet beliebig gesteuert werden. Selbst in Dingen wie Sicherheit und Verschlüsselung, bieten viele günstige Modell die gleichen Voraussetzungen wie die teureren Webcams.

Hühnerstall Kamera ueber 70 Euro 1
Derzeit nicht verfügbar
Hühnerstall Kamera ueber 70 Euro 2
Derzeit nicht verfügbar
Hühnerstall Kamera ueber 70 Euro 3
Derzeit nicht verfügbar
Hühnerstall Kamera ueber 70 Euro 4
Derzeit nicht verfügbar
Hühnerstall Kamera ueber 70 Euro 5
Derzeit nicht verfügbar
*Werbelink/Bilder & Preise von Amazon Product Advertising API – Alle Angaben ohne Gewähr!